Aktuelles 18.03.2020

Liebe Kundinnen und Kunden, Geschäftsprter/innen,

die besondere Situation um das Corona-Virus (Covid-19)....

Mehr erfahren  
Menü

Die Tierhalterhaftpflicht schützt, wo Ihr Tier Schäden verursacht

Ob kleiner Fiffi oder großer Wachhund, ob Pferd oder Kuh – wenn Sie Tierhalter sind, müssen Sie die Schäden die durch das Tier entstehen können, absichern.

Der Fiffi beißt vielleicht nicht so schädigend wie der Wachhund, doch was passiert, wenn er sich losreißt, auf die Straße läuft und ein Autofahrer verursacht dadurch einen Unfall?

Ihr Pferd tut bestimmt keiner Menschenseele vorsätzlich etwas Böses an, doch wie verhält es sich mit der Haftung, wenn es den Weidezaun durchbricht und in Nachbars Garten „aufräumt“?

Sie möchten ein Angebot? Kontaktieren Sie uns – wir übermitteln Ihnen gern ein passendes Deckungskonzept

Ihr VDMV - Team