Aktuelles 12.12.2018

Weihnachtsurlaub

Liebe Kundinnen und liebe Kunden,

in der Zeit vom 22.12.2018 bis einschließlich 01.01.2019 ist …

Mehr erfahren  
Menü

Berufs-/ Betriebshaftpflichtversicherung für Discjockeys

Vertragsgrundlagen

Deckungssummen:

Personenschäden) 3.000.000 Euro
Sachschäden pauschal (SB € 250,00) 3.000.000 Euro
Vermögensschäden 1.000.000 Euro
Mietsachschäden an Gebäuden 1.000.000 Euro
Tätigkeits- und Bearbeitungsschäden 1.000.000 Euro
Be- und Entladeschäden 1.000.000 Euro
KFZ, Arbeitsmaschinen, Anhänger (nicht zulassungspflichtig) 3.000000 Euro
Beauftragung von Subunternehmern 3.000.000 Euro
etc
weitere Deckungserweiterungen und Maximierungen siehe A 127
Umwelthaftpflicht-Basis-Versicherung 2.000.000 Euro
inkl. Lagerung gewässerschädlicher Stoffe bis 210 l je Einzelgebinde, maximal 1.050 l

  1. Grundprämie DJ-Haftpflicht € 155,- netto jährlich
  2. Grundprämie mit Rabatten € 120,- netto jährlich

Alle genannten Prämien verstehen sich zzgl. gesetzlicher Versicherungssteuer von z.Zt. 19%

Zusätzlich können durch verschiedene Zusatzbausteine den Versicherungsschutz individuell gestalten – siehe Deckungsauftrag S. 2 – nicht aufgeführte Risiken bitte erfragen.

Zusatzbaustein z.B.:
Gabelstapler über 6 km/h (AKB-Zusatzdeckung): Beitrag jährlich € 75,00 netto

Vorbehalt: Das Angebot gilt vorbehaltlich einer Vorschadenquote von unter 50% bei Anwendung der angebotenen
Prämiensätze in den letzten drei Jahren. Hierbei ist jedes Jahr gesondert zu betrachten.

Datenschutzklausel

Der Kunde willigt ein, dass Daten aus den Antragsunterlagen und/oder der Vertragsdurchführung (z.B. Beiträge, Versicherungsfälle, Kündigungen, Risiko-/Vertragsänderungen) an Versicherer im erforderlichen Umfang übermittelt werden dürfen. Die Einwilligung zur Datenübermittlung erstreckt sich auch an die Übermittlung von Daten an Rückversicherer. Angaben, die Sie in einem Produktantrag machen, führen zu einer Speicherung dieser Daten bei uns. Wir verkaufen oder vermieten keinerlei personenbezogene Daten an Personen oder Unternehmen.

Widerrufsrecht
Verbraucher können Ihren Auftrag gemäß der jeweils aktuellen Rechtslage widerrufen. Hierzu genügt die Rücknahme der Auftragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. per Brief, Fax oder nachvollziehbarer E-Mail). Die Widerrufsfrist beginnt mit dem vollständigen Erhalt aller Versicherungsunterlagen (Versicherungsschein, Vertragsbedingungen, Produktinformationsblatt, Widerrufsbelehrung. Bei Versicherungsverträgen mit kurzer Laufzeit (weniger als einem Monat) besteht kein Widerrufsrecht.

Bitte beachten Sie die hinterlegten Versicherungsbedingungen, Pflichtinformationen und Infos zu online-Deckungsaufträgen.

Bitte richten Sie für mich eine Berufs-/Betriebshaftpflichtversicherung DJ wie folgt ein:


Deckungssummen: 3 Mio Personenschäden, 3 Mio Sachschäden (SB € 250), 1 Mio Vermögensschäden





DJ-Führerscheinkopie anhängen
Die Vertragsdauer beträgt 1 Jahr. Der Vertrag verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr, wenn nicht drei Monate vor Ablauf schriftlich gekündigt wird


Mögliche Zusätze:


Gewünschte Zahlungsweise:
 

Gewünschte Zahlungsart:




Bitte addieren Sie die entsprechenden Beiträge:







Vorversicherung:







Bedingungen:

Allgemeine Versicherungsbedingungen für die RBB Handel, Handwerk, Dienstleistung und freie Berufe.
Risikoträger AXA.

Desweiteren ist mir bewusst, dass bei einem Online erstellten Deckungsauftrag eine Beratung nach § 42 VVG nicht erfolgen kann.