Wohn­ge­bäu­de­ver­si­che­rung

Die Wohn­ge­bäu­de­ver­si­che­rung bei Schäden am Eigenheim

Jeder fühlt sich zu Hause am wohlsten. Wird dieser Traum vom Eigen­heim, z.B. durch ein Feuer zer­stört ist guter Rat teuer.

Was ist ver­si­chert und welche Gefahren sind abgedeckt?

ob Villa, Bun­galow, Stadt­haus oder das kleine Bau­ern­haus auf dem Land. Eine Wohn­ge­bäu­de­ver­si­che­rung schützt Sie vor:

  • Feuer
  • Sturm/ Hagel
  • Lei­tungs­was­ser­schäden
  • (optional) Ele­men­tar­schäden (deckt Schäden durch Über­schwem­mung, Hoch­wasser, Erd­fall, Erd­rutsch, Erd­beben, Schnee­druck und Lawinen)
  • (optional) unbe­nannte Gefahren

Wenn Sie ein Angebot wün­schen, kommen Sie bitte auf uns zu. Wir bespre­chen, welche Infor­ma­tionen benö­tigt werden  und wel­cher Schutz gewünscht wird.

Naomi Schilling

Unser Team ist gerne für Sie da

 

0511/33 65 29 90
info@vdmv.de

Sie möchten eine Wohn­ge­bäu­de­ver­si­che­rung abschließen?

Hier können Sie ein­fach, unkom­pli­ziert und direkt ein Angebot anfordern.